Einhell GE-EL 3000 E Elektro-Laubsauger Test

Einhell Elektro Laubsauger Laubbläser GE-EL 3000 E (3000 Watt, bis 300 km/h, 50 l Fangsack, inkl. Drehzahlregelung, Laubhäcksler, Tragegurt)

Auf Platz 4 der Bestseller-Liste und einer der am besten bewerteten Laubsauger auf Amazon, der Einhell GE-EL 3000. Was dieser Elektro-Laubsauger kann und warum er so gut bewertet wird, obwohl er bei Amazon zur Prüfung steht, findest Du alles in diesem Artikel.

Einhell GE-EL 3000 E

Über die Firma Einhell haben wir vor Kurzem berichtet – dort findest Du alles, was Du rund um die Firma wissen willst.

Zum Einhell GE-EL 3000 E gibt es Einiges zu sagen, auch hier fallen Einem die Rollen unterhalb des Rohres auf, ähnlich wie beim Atika LSH2600. Diese Rollen dienen zur Unterstützung beim Laubsaugen auf der Hofeinfahrt, für den Garten lohnen sich solche Rollen leider nicht, da sind sie bei all den Unebenheiten eher ein Hindernis.

Das Umstellen zwischen Saugen und Blasen passiert per Wahlschalter und mit 3000 Watt und 300 km/h Luftgeschwindigkeit kann sich der Laubsauger im eigenen Garten sehen lassen. Außerdem ist der mitgeschickte Fangsack mit seinem Sichtfenster sehr praktisch und mit seinen 50 Litern ziemlich groß.

Den Rezensionen kann man vernehmen, dass der Zusammenbau recht einfach funktioniert und der Laubsauger einen hochwertigen Eindruck macht. Der Elektro-Laubsauger ist zwar etwas laut, aber im Verhältnis zu Benzin-Laubsaugern immer noch um Einiges leiser.

Interessieren würde mich aber trotzdem, warum das Produkte fast nur 5 Sterne bekommen hat, aber trotzdem von Amazon ein Hinweis erscheint, dass das Produkt überprüft wird. Dazu konnte ich bisher leider keine Antwort finden, werde ich aber nachreichen, sobald ich mehr weiß.

Für Hobbygärtner geeignet

Wie schon einmal kurz oben erwähnt, ist das Gerät für Hobbygärtner sehr gut geeignet. Die Räder sind höhenverstellbar, somit kann man sie theoretisch auch im Garten nutzen, aber in der Regel trägt man so ein Gerät sowieso vor sich hin und saugt das Laub einfach ein und genau dafür ist der Laubsauger gedacht.

Die zusätzliche Blasfunktion, die auch während des Betriebs einfach angeschalten werden kann ist ziemlich praktisch, dann kann auch Laub unter der Hecke hervorgeblasen und danach eingesaugt werden. Alles in allem ein guter Elektro-Laubsauger für Hobbygärtner.

Fazit – Einhell GE-EL 3000 E

Für das Preis-Leistungs-Verhältnis ein wirklich guter Laubsauger. Mit der zusätzlichen Laubblas-Funktion benötigt man eigentlich nie wieder einen Rechen, da das Laub aus allen Ecken und Winkeln während des Betriebs einfach herausgeblasen werden kann.

Auch dieses Gerät ist nur für kleinere Gärten oder Hofeinfahrten gedacht, für die Profis lohnt sich die Anschaffung nicht. Das Produkt kommt auch nur mit Laub, kleineren Ästen und etwas Sand zu recht, sobald größere Äste oder Steine in das Rohr kommen, muss es direkt gereinigt werden.

Für den Hobbygärtner gibt es hier eine Empfehlung, die Profis sollten sich bei Husqvarna umschauen.


Einhell GE-EL 3000 E

Einhell GE-EL 3000 E
7,12

Funktions-Umfang

85/10

    Qualität

    85/10

      Für Hobbygärtner

      100/10

        Für Profis

        1/10

          Preis/Leistung

          85/10

            Pros

            • - Sichtfenster am Laubsack
            • - hohe Qualität
            • - 300 km/h Luftgeschwindigkeit

            Cons

            • - Unpraktisch für unebene Flächen
            • - Steht bei Amazon in der Prüfung